08:57 25 September 2018
SNA Radio
    die Metrobrücke in Kiew

    Einsturzgefahr: Brücke in Kiew verrostet – Entwicklungsingenieur

    © Sputnik / Sergej Starostenko
    Panorama
    Zum Kurzlink
    5662

    Der Ingenieur Georgi Rosnowski hat in einem Interview mit dem Rundfunksender „Hromadske Radio“ vor der Gefahr eines Einsturzes einer Brücke über den Dnepr in der ukrainischen Hauptstadt Kiew gewarnt. Die Brücke verbindet eine Straße und eine Eisenbahnbrücke, über die U-Bahn-Züge fahren.

    Georgi Rosnowski war seinerzeit an der Entwicklung der Brücke in Kiew beteiligt. Laut dem Ingenieur hätte die Metrobrücke schon längst saniert werden müssen: Der Straßenbelag müsse abgetragen und eine neue Konstruktionen errichtet werden. Zudem sollte die Anzahl der Fahrbahnen von zwei auf drei vergrößert werden.

    „Ein solches (Sanierungs-)Projekt habe ich entworfen. Der Schwerlastverkehr über die Brücke wurde zwar bereits vor zehn Jahren verboten, die Brücke bleibt jedoch gefährdet", sagte Rosnowski. Er verfüge über Studien, die zeigen, dass die Brücke jederzeit einstürzen könne: „Ganz plötzlich: Zuerst wird sie an einem Punkt einstürzen, und dann werden die anderen Spannbögen wie bei einem Dominoeffekt einstürzen", so der Experte.

    Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko
    © REUTERS / Ukrainian Presidential Press Service/ Handout/ Mykola Lazarenko

    Die Gefahr eines Einsturzes sei entstanden, weil das Armierungseisen beim Bau der Brücke nicht richtig isoliert worden war und daher verrostete.

    „Wäre diese Brücke gepflegt worden, könnte sie hundert Jahre stehen", sagte der Experte. Allerdings habe die Kiewer Metrobrücke bereits dreißig Jahre nach ihrer Inbetriebnahme im Jahre 1965 ernsthafte Besorgnisse erregt: Bei einer Untersuchung seien mehrere Risse und ein schlechten Zustand des Armierungseisens festgestellt worden.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Ukraine will Russland mit „geilen Waffen“ niederwalzen
    „Entkommunisierung“: Kiew wird Moskauer Brücke los
    Kiewer Brücke dient in deutschem Lehrbuch als Beispiel für Bausünden
    „Sie war müde“: Klitschko erläutert Brücken-Einsturz in Kiew
    Tags:
    Gefahr, U-Bahn, Einsturz, Brücke, Kiew, Ukraine