09:14 20 Juni 2018
SNA Radio
    Ein Krankenwagen in China. Archivbild

    Gasrohr explodiert in China – Dutzende Verletzte – VIDEO & FOTO

    © AP Photo / Ng Han Guan
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2020

    Ein Gasrohr des staatlichen chinesischen Ölkonzerns China National Petroleum Corporation (CNPC) ist in der südwestlichen chinesischen Provinz Guizhou explodiert. Unterschiedlichen Angaben der lokalen Medien zufolge sollen zwischen neun und 24 Menschen Verletzungen erlitten haben.

    Der Nachrichtenagentur Xinhua zufolge kam es in der Stadt Qianxinan am Sonntag gegen fünf Uhr morgens (MESZ) zu einer Entweichung, die die Detonation und den Brand verursachte. Die Pipeline wurde nach dem Schlag automatisch abgedreht, das Feuer konnte erst in der Nacht auf Montag gelöscht werden.

    >>> Andere Sputnik-Artikel: Grubenunglück in China — Elf Tote, Dutzende immer noch im Schacht

    ​Während des Unfalls wurden neun Menschen schwer verletzt, die Rettungsarbeiten sind jedoch nach wie vor im Gange, so Xinhua.

    Laut dem chinesischen Portal ThePaper.cn erlitten mindestens 24 Menschen Verletzungen. Acht von ihnen schwebten in Lebensgefahr und 16 befänden sich in einem schweren Zustand. Bisher wurden keine Todesopfer gemeldet.

    Zum Thema:

    Auf chinesischer Autobahn ist die Feuerhölle los – VIDEO
    Neue Wirtschaftspartner für Irak: Bagdad unterzeichnet Öl-Verträge mit China und VAE
    Darum fließt russisches Öl nach China statt nach Europa
    Schadensursache „Hund vom Himmel“: Chinesische Frau tierisch geschlagen – VIDEO
    Tags:
    Opfer, Todesopfer, Krankenwagen, Krankenhaus, Ärzte, Arzt, Totenzahl, Verletzung, Verletzer, Unfall, Feuer, Brandstiftung, Brand, Rohr, Gaspipeline, Gasleitung, Gaskonzern, Gasexplosion, Gas, Explosion, explodiert, Xinhua, Südwesten Chinas, China
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren