13:17 17 Oktober 2018
SNA Radio
    Panorama

    Marineflieger russischer Ostseeflotte im Übungseinsatz – VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    3692

    Das russische Verteidigungsministerium hat auf seinem YouTube-Kanal ein Video von Übungen der Marineflieger der Ostseeflotte veröffentlicht.

    Das Video zeigt Manöver der Hubschrauber Mi-24 und Mi-8 auf dem Militärgelände „Dobrowolski“ im Gebiet Kaliningrad.

    Stärke der russischen Kriegsschiffe  in der Ostsee gezeigt
    © YouTube / Russlands Verteidigungsministerium
    Während des Trainings feuerten Mi-24 und Mi-8 ungelenkte Raketen ab, bekämpften Bodenziele mit Maschinenkanonen und trainierten Flugmanöver, mithilfe derer Gegenfeuer ausgewichen werden kann.     

    „Während der Praxiseinheit flogen die Kampfpiloten über 30 geplante Einsätze. Darüber hinaus landeten die Hubschrauber auf einem Ausweichflugplatz, auf dem Flugplatzdienste die Maschinen technisch warteten, nachtankten und ihre Munition nachluden“, hieß es im Untertitel zum Video.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    US-Langstreckenbomber nahe russischer Grenze gesichtet
    NI verrät größten Alptraum der Nato
    Die jüngste, aber die kampferfahrenste: Russische Schwarzmeerflotte wird 235
    Estland: Nato-Schiffe starten Großmanöver in Ostsee
    Tags:
    Raketen, Hubschrauber, Manöver, Übungen, Einsatz, Mi-8, Mi-24, Youtube, das russische Verteidigungsministerium, Ostseeflotte, Russland