11:40 17 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama

    „Völlig zertrümmert“: Tödlicher Autounfall in Moskauer Stadtzentrum – VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    3575
    Abonnieren

    Der TV-Sender 360 hat auf YouTube ein Video veröffentlicht, das einen Frontalzusammenstoß von zwei Autos auf dem Kutusow-Prospekt, einer der Hauptstraßen im Westen der russischen Hauptstadt, zeigt.

    Demnach ereignete sich der Verkehrsunfall am Samstagmorgen unweit der U-Bahn-Station „Slawjanski Boulevard“, als zwei Autos mit hoher Geschwindigkeit frontal zusammenstießen. Dabei soll ein Mensch ums Leben gekommen sein.

    Laut Augenzeugenberichten wurde dabei ein Auto – ein BMW – „völlig zertrümmert“. Sein Fahrer sei aus dem Wagen geschleudert worden. Bei beiden Autos rissen die Reifen ab.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Wolkenkratzer aus Schädeln“: Russischer Botschafter in Ankara klagt über Drohungen
    Russland nennt drei Vorbedingungen für Verbesserung der Beziehungen mit Europa
    12-Punkte-Plan für die Ukraine – der Skandal von München, den keiner mitbekam
    Tags:
    Verkehrsunfall, BMW, TV-Sender 360, Russland