15:10 21 Oktober 2018
SNA Radio
    Brand in Glasgow School of Art

    Großbrand in Glasgow: Weltberühmte Hochschule zerstört

    © REUTERS / TWITTER/@ Banpo_Monkey/via REUTERS
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1226

    In Glasgow ist das Gebäude der Kunsthochschule durch einen Großbrand schwer beschädigt worden. Laut dem schottischen Brandschutz- und Rettungsdienst ist das Feuer, das in der Nacht zum Samstag ausgebrochen war, größtenteils eingedämmt.

    Bei den immer noch andauernden Löscharbeiten, an denen insgesamt 120 Feuerwehrleute teilgenommen hatten, sind noch 50 Mann am Werk.

    Über Verletzte liegen keine Angaben vor. Die Brandursache ist noch unklar.

    Das historische Jugendstil-Gebäude war bereits im Jahr 2014 bei einem Brand beschädigt und anschließend wiederhergestellt worden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Feuer bricht in Munitionsdepot bei Charkow in der Ukraine aus
    Großbrand in Tschernobyl-Sperrzone - VIDEO
    Großbrand im Europapark Rust: Parkgelände komplett geräumt - FOTOs
    Großbrand in Kemerowo: 41 Kinder unter Todesopfern
    Tags:
    Löscharbeiten, Großbrand, Glasgow, Schottland, Großbritannien