16:23 05 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    11214
    Abonnieren

    Bei einer Explosion in der Londoner U-Bahn sind mindestens fünf Menschen verletzt worden, teilte die Polizei der britischen Hauptstadt mit.

    Der Vorfall ereignete sich am Dienstagabend in der Station Southgate in Nordlondon. Ursache für die Detonation war laut Polizei ein Kurzschluss.

    „Die Untersuchung läuft, aber wir glauben nicht, dass ein Terror-Zusammenhang besteht“, teilte die britische Transportpolizei via Twitter mit.

    Den Rettungskräften zufolge wurden drei Menschen vor Ort behandelt, zwei weitere Verletzte seien ins Krankenhaus gebracht worden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Großanschlag in Großbritannien nur zufällig vereitelt
    Bus explodiert im Südwesten Chinas – VIDEO
    Gasrohr explodiert in China – Dutzende Verletzte – VIDEO & FOTO
    Ein „Zehner-Club“ gegen China: Kann das gut sein für Europa?
    Tags:
    Verletzte, Explosion, U-Bahn-Station, U-Bahn, Großbritannien, London