03:29 24 Oktober 2018
SNA Radio
    Polizei-Absperrung in Salisbury (Archivbild)

    Zwei Menschen nahe Salisbury wegen „unbekannter Substanz“ in kritischem Zustand

    © AP Photo / Matt Dunham
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3719144

    Die Polizei in der englischen Grafschaft Wiltshire hat am Mittwochmorgen einen „ernsthaften Vorfall“ in der Stadt Amesbury nahe Salisbury mitgeteilt. Zwei Menschen sollen „unter den Einfluss einer unbekannten Substanz“ geraten und in kritischem Zustand ins Krankenhaus gebracht worden sein.

    Bereits am Samstagabend wurde die Polizei demnach alarmiert, dass in einem der Häuser ein Mann und eine Frau bewusstlos aufgefunden wurden.

    „Anfangs wurde angenommen, dass sich beide Patienten nach dem möglichen Genuss von Heroin oder unreinem Kokain schlecht fühlten. Zurzeit werden weitere Tests durchgeführt, um eine Substanz festzustellen, die eine derartige Verschlechterung des Zustandes der Patienten hervorruft“, heißt es in einer Erklärung der Polizei.

    Jetzt würden sich der Mann und die Frau in einem kritischen Zustand befinden und in einem Krankenhaus in Salisbury behandelt.

    Die Strafverfolgungsbehörden prüfen, ob die Vergiftung der Patienten ein Verbrechen war. Die Orte in Salisbury und Amesbury, die die Verletzten aufgesucht haben könnten, seien aus Sicherheitsgründen gesperrt worden.

    Mehr zum Thema >>> Skripal-Story: Hauptperson kommt mit Vorteil davon

    Ein Vertreter der Behörde Public Health England erklärte, es gebe keine „wesentliche Bedrohung“ für die Gesundheit der Bevölkerung: „Wir werden die Situation einschätzen, sobald weitere Informationen verfügbar sind.“

    Anfang März waren in Salisbury der Ex-Agent des russischen Militärgeheimdienstes GRU und Überläufer Sergej Skripal und seine Tochter Julia vergiftet worden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Fall Skripal: Russische Botschaft schreibt an Prinz Charles
    Moskau verweist auf Verstöße bei Probenentnahme in Syrien und im Fall-Skripal
    Fall Skripal: Berlin macht weiter Moskau verantwortlich
    „Kreatives Gelaber“: Putin zu G7-Kritik im Fall Skripal
    Tags:
    Patienten, Substanz, Zustand, Krankenhaus, Vergiftung, Opfer, Polizei, Public Health England, Julia Skripal, Sergej Skripal, Wiltshire, Amesbury, Salisbury, England, Großbritannien