12:21 26 September 2018
SNA Radio
    Hollywood-Star Russell Crowe

    „Ist das ein Zeichen?“: Russell Crowe über Viertelfinale Russland – Kroatien

    © AP Photo / Domenico Stinellis
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1113165

    Hollywood-Star Russell Crowe hat in einem Twitter-Beitrag darauf hingewiesen, dass das WM-Viertelfinale zwischen Russland und Kroatien eine besondere Bedeutung für ihn persönlich besitzt.

    Crowe teilte auf Twitter ein Bild, das die ersten Buchstaben der zwei Ländernamen zeigt. Dabei machte er darauf aufmerksam, dass sein Vor- und Nachname auch mit  „RUS“ und „CRO“ (englische Abkürzungen für „Russland“ und „Kroatien“ – Anm. d. Red.) beginne.

    „Ist das ein Zeichen?“,  schrieb der Schauspieler.

    >>Andere Sputnik-Artikel: „Dieser Sieg ist für die Ukraine“ – Kroatische Fußballer sorgen für Skandal

    Am Samstag hatte Russland in Sotschi gegen Kroatien im Elfmeterschießen (3:4) verloren. Damit steht Kroatien erstmals seit 1998 im Halbfinale und trifft dort auf England, das zuvor 2:0 gegen Schweden gewonnen hatte.

    >>Andere Sputnik-Artikel: Wegen „Ruhm der Ukraine“: FIFA kann kroatischen Fußballer disqualifizieren

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Nach WM-Aus: Russland ist stolz auf seine Helden
    Nato: Verbliebene vier WM-Teilnehmer präsentieren die Allianz
    Macron kommt zur WM 2018 nach Russland – Kreml kommentiert die Entscheidung
    Tags:
    Schauspieler, Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland, Kroatien, Russland