19:22 13 November 2018
SNA Radio
    Handy

    Handys in Gefahr: Experten stellen Liste der gefährlichsten Apps zusammen

    CC0
    Panorama
    Zum Kurzlink
    34588

    Experten der auf Cyber-Sicherheit spezialisierten Firma Appthority haben eine Liste der gefährlichsten Mobile Apps zusammengestellt.

    Die unsichersten Programme für iOS- und Android-Geräte sind demnach WhatsApp und Facebook Messenger.

    Mehr zum Thema >>> Mehr als der Beichtvater: Das alles weiß Google und Facebook über Sie

    Außerdem warnten die Experten von Appthority Fans von Apple-Geräten vor der Anwendung der Applikation Waze und die Besitzer von Android-Smartphones vor dem Herunterladen des Messengers Telegram.

    In den meisten Apps, die ins Ranking gerieten, wurden Datenlecks oder andere verdächtige Aktivitäten vorgefunden.

    Appthority verwies darauf, dass es hauptsächlich Messenger, Apps für soziale Netzwerke und Dating-Apps auf die Liste der „gefährlichen“ Mobiltelefon-Applikationen geschafft hätten.

    Mehr zum Thema >>> „Besonderer Zugang“ für Firmen: Weiterer Datenmissbrauch von Facebook aufgedeckt

    Wie es auf der Webseite der in San Francisco basierten Firma heißt, sei Appthority im Bereich der Sicherheit der Mobilgeräte eines der führenden Unternehmen weltweit. Die Firma helfe ihren Kunden, ihre Daten privat zu halten sowie diese vor verschiedenen Bedrohungen zu schützen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Die Datenschutzgrundverordnung: Was ändert sich für die Nutzer?
    Selbstlade-iPhone in Russland gebaut
    „Bombastische“ Freundschaften: Facebook soll Terroristen vernetzen
    Viren bei Kauf mitgeliefert: Diese Android-Handys sind betroffen
    Tags:
    Dating-App, Apps, Handys, Gefahr, Smartphones, Bedrohung, Cybersicherheit, Facebook Messenger, iOS, whatsapp, Android, Appthority, San Francisco, USA