11:26 05 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 2113
    Abonnieren

    Die afghanische Hauptstadt Kabul ist am Dienstag von zwei Anschlägen erschüttert worden. Dabei sind mindestens vier Menschen verletzt worden, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters.

    Die erste Explosion sei durch eine Rakete verursacht worden, die in einem Wohngebiet im Westen der Stadt niedergegangen war. Die Ursache und der genaue Ort der zweiten Explosion, die im Zentrum der Stadt zu hören war, seien noch unklar, so ein Polizeisprecher.

    Wie der TV-Sender TOLOnews meldete, hat die erste Rakete ein Haus getroffen und dabei drei Menschen verletzt. Die zweite Rakete soll auf einen Laden niedergegangen  sein.

    Die beiden Raketen sollen in Afshar (ein Stadtteil im Westen von Kabul – Anm. d. Red.) explodiert sein. Bislang wurden keine weiteren Details über Opfer bekanntgegeben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Chinesische Su-30-Jets auf spektakulärer Zehn-Stunden-Mission gefilmt – Video
    Merkel erschüttert über Explosion in Beirut – schnelle Hilfe geplant
    Gewaltige Explosion im Hafen von Beirut – Videos
    Augenzeuge filmt Inferno in China: Hochspannungsleitung steht nach Blitzschlag in Flammen – Video
    Tags:
    Hauptstadt, Raketenangriff, Explosionen, Terroristen, Terroranschlag, Raketen, Opfer, Explosion, KFOR, Taliban, NATO, Kabul, Afghanistan