11:31 14 Dezember 2018
SNA Radio
    Syrer kehren heim

    An nur einem Tag: So viele Flüchtlinge kehren nach Syrien zurück

    © AFP 2018 /
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1860

    Mehr als 2000 syrische Flüchtlinge sind in den vergangenen 24 Stunden heimgekehrt. Das geht aus einer Mitteilung des Zentrums für Aufnahme, Verteilung und Unterbringung von Flüchtlingen des russischen Verteidigungsministeriums am Dienstag hervor.

    „Seit Montag sind 2084 Flüchtlinge, darunter 625 Frauen und 1062 Kinder, nach Syrien zurückgekehrt. Davon sind 2038 Syrer, darunter 613 Frauen und 1039 Kinder, vom libanesischen Territorium über den Kontrollpunkt ‚Semrani‘ und 46 Flüchtlinge, darunter zwölf Frauen und 23 Kinder, von Jordanien aus über dem Kontrollpunkt Grenzübergang ‚Nasib‘ gekommen. Insgesamt haben seit 18. Juli 2329 beziehungsweise 87 Menschen über diese Check Points die Grenze passiert“, heißt es.

    Nach zusammengefassten Angaben halten sich zurzeit in 45 Ländern 6,9 Millionen syrische Flüchtlinge auf, darunter 2,07 Millionen Frauen und 3,5 Millionen Minderjährige.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    USA blockieren humanitäre Hilfslieferungen an Flüchtlinge in Syrien
    Vertretungslehrer aus Syrien und Irak – Pilotprojekt bringt Flüchtlinge in Schulen
    Syrien: Kämpfer blockieren Flüchtlinge im Lager al-Rukban
    USA schlagen illegales Lager für Kämpfer in Syrien auf: Flüchtlinge bedroht – Moskau
    Tags:
    Heimkehr, Flüchtlinge, Jordanien, Libanon, Russland, Syrien