23:30 21 August 2018
SNA Radio
    Unwetter (Symbol)

    Unwetter-Alarm in Deutschland: Starkregen, Hagel und Sturmböen

    CC BY 2.0 / Jussi Ollila / Storm
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 8015

    Der Deutsche Wetterdienst hat eine Unwetterwarnung der Stufe 3 für Hamburg, große Teile Niedersachsens bis nach Sachsen-Anhalt und die Region um Dresden herausgegeben.

    Dort werden schwere Gewitter mit bis zu 30 Liter Regen pro Quadratmeter und Hagel erwartet. Außerdem sei örtlich mit heftigem Hagelschlag mit Körnern mit einem Durchmesser von etwa drei Zentimetern zu rechnen, hieß es vom DWD.

    Zudem werden vereinzelt Sturmböen mit Geschwindigkeiten von bis zu 115 Stundenkilometern erwartet. Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe ruft über die Katasprophen-Warn-App NINA dazu auf, Fenster und Türen zu schließen und Abstand zu Gebäuden, Bäumen und Hochspannungsleitungen zu halten.

    Nach Wetterdienst-Angaben zieht das Unwetter in der Nacht zum Sonntag dann ab.

    Zum Thema:

    Amtlicher „Warmhinweis“! „Heißester April und Mai seit Beginn der Wetteraufzeichnung“
    Mega-Wassermassen zerstören Tankstelle in Deutschland – VIDEO
    Blitzeinschlag in Tanksystem des Londoner Flughafens: Dutzende Flüge verschoben
    Tags:
    Unwetter, Hagel, Regen, Prognose, Niedersachsen, Hamburg, Sachsen-Anhalt, Dresden, Deutschland