15:15 10 Dezember 2018
SNA Radio
    F-15E der US-Luftwaffe beim Syrien-Einsatz (Archivbild)

    F-15 feuert „Atombombe“ ab – VIDEO

    © Foto: U.S. Air Force/ Staff Sgt. Michael Battles
    Panorama
    Zum Kurzlink
    146164

    Die amerikanische Organisation Sandia National Labs hat ein Video veröffentlicht, das den Abwurf einer B61-Atombombe von einem Kampfjet des Typs F-15E Strike Eagle zeigt.

    Die Aufnahmen veranschaulichen ein Manöver, das am 11. Juli 2017 auf dem Übungsgelände im US-Bundessstaat Nevada durchgeführt wurde. Allerdings wurden die festgehaltenen Bilder erst am 16. August auf YouTube gestellt.

    Crash-Test einer US-Atombombe auf VIDEO erfasst
    © YouTube / Sandia National Labs
    Zwei verschiedene Arten für das Abfeuern einer Atombombe werden hier vor Augen geführt. Im ersten Fall fällt die B61-Bombe aus einer großen Höhe, später aus einer Höhe von knapp mehr als 270 Metern. Beim Fall des Sprengkörpers öffnet sich ein Fallschirm. Das Geschoss soll keinen Kernsprengstoff gehabt haben. Im Übrigen entsprachen alle Handlungen der Piloten und Bodenmitarbeiter aber völlig einem realen Einsatz von taktischen Atomwaffen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    So wird Sie die Atombombe töten
    Neue US-Militärdoktrin: Atombombe gegen Cyberattacke – Medien
    Tags:
    Atombombe, Manöver, B-61, F-15E Strike Eagle, Nevada, USA