18:31 14 Dezember 2018
SNA Radio
    Stand des russischen Luftfahrtkonsortiums OAK bei FARNBOROUGH Airshow 2014

    Russischer ziviler Überschalljet bald entworfen

    © Sputnik / Alexej Kudenko
    Panorama
    Zum Kurzlink
    11981

    Die Vorprojektierungsarbeiten zur Entwicklung eines aussichtsreichen russischen Überschall-Passagierflugzeuges stehen kurz vor ihrem Abschluss. Das teilte der Vize-Generaldirektor des Flugzeugbauers Tupolew, Valeri Solosobow, am Mittwoch gegenüber Sputnik mit.

    „Das Tupolew-Konstruktionsbüro schließt bald die Vorprojektierungsarbeiten an einem russischen Überschall-Passagierflugzeug ab. Sie erfolgten und erfolgen im Zusammenwirken mit den führenden wissenschaftlichen Organisationen des Landes, darunter auch dem Zentralen Aerohydrodynamischen Institut (ZAGI) und dem Konstruktionsbüro ‚Aviadwigatel‘“, sagte Solosobow.

    Bei weiteren Arbeiten soll unter anderem ein experimentelles Flugzeug für die Absolvierung von Vortestflügen gebaut werden. 

    „Nach Erprobung des originalgroßen Flugzeuges wird über ein endgültiges technisches Aussehen der Maschine entschieden werden“, betonte der Vize-Generaldirektor.    

    Ihm zufolge wird das neue Flugzeug über 30 Sitze verfügen, etwa 70 Tonnen schwer sein und in Höhen von bis zu 11.000 Metern eine Geschwindigkeit von 1,4 bis 1,8 Mach (1500  bis 1900 Kilometer pro Stunde) erreichen.  

    Im Januar hatte Russlands Präsident Wladimir Putin die Entwicklung eines zivilen russischen Überschallflugzeugs erwogen, dem der strategische Überschall-Jagdbomber Tu-160 zugrunde liegen soll. Nach Angaben des russischen Luftfahrtkonsortiums OAK ist ein solches Projekt bereits in Vorbereitung.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Der „Bär“ unter den Langstreckenbombern: Russland modernisiert legendäre Tu-95
    So erhöht Russland die Kampfeffektivität des strategischen Langstreckenbombers Tu-95
    Made in Russia: Verteidigungsministerium bekommt neue Tupolew mit Sondermodifikation
    Tags:
    Vorprojektierungsarbeiten, Überschalljet, Flugzeugbauer Tupolew, Vereinigte Flugzeugbaukorporation OAK, Wladimir Putin, Valeri Solosobow, Russland