02:06 20 September 2018
SNA Radio
    Polizei-Absperrung in Brüssle (Symbolbild)

    Schießerei im Zentrum von Brüssel - Medien

    © AFP 2018 / BRUNO FAHY / BELGA
    Panorama
    Zum Kurzlink
    109222

    Im Zentrum der belgischen Hauptstadt hat sich nach Angaben lokaler Medien am Sonntagmorgen eine Schießerei ereignet. Mindestens zwei Menschen sind verletzt worden.

    Der Vorfall soll sich vor der Bar The Switch im Zentrum der Stadt ereignet haben. Die Polizei fahndet nach den Tätern, erklärte die Vertreterin der Brüsseler Polizei Ilse Van de Keere gegenüber Sputnik.

    >>Andere Sputnik-Artikel: Schießerei in schwedischem Örebro – zwei Tote

    "Heute morgen hatte die Polizei einen Einsatz in der Straße Croix de Fer wegen einer Schießerei. Zwei Personen wurden verletzt (…) die Angreifer, von denen es fünf oder sechs gegeben haben könnte, sind mit einem Auto entkommen", so Van de Keere.

    Ein Verletzter habe eine Wunde am Bein, ein anderer sei durch einen Splitter getroffen worden. Beide seien in ein Krankenhaus gebracht worden.

    Über die Motive der Täter sei bislang nichts bekannt.

    >>Andere Sputnik-Artikel: Schießerei in Schweden: Unbekannter eröffnet mit Automatikwaffe Feuer auf Passanten

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Brüssel, Belgien