07:12 25 Oktober 2020
SNA Radio
    Panorama

    „Echter Ninja“: Waschbär beeindruckt das Netz mit Super-Sprung von Hochhaus – VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    37910
    Abonnieren

    Im US-Bundesstaat New Jersey ist ein Waschbär bis zum neunten Stock eines Gebäudes geklettert und hat es danach geschafft, nach einem Sprung erfolgreich auf dem Boden zu landen. Augenzeugen haben den Vorfall mit Kameras aufgenommen.

    Nach Angaben des regionalen Fernsehsenders Fox29 war der Waschbär an der Wand eines Wohnhauses hochgeklettert, wonach Menschen, die ihn retten wollten, begannen, sich neben dem Gebäude zu versammeln.  

    Im Video ist zu sehen, wie das in großer Höhe sitzende Tier plötzlich herunterfällt. Es ist unklar, ob sich der Waschbär selbst zu einem Sprung entschlossen hat oder sich an der senkrechten Wand nicht mehr halten konnte.

    Schließlich landete das Tier auf Sand und lief weg, begleitet vom Applaus der Zuschauer. 

    Twitter-Nutzer unterstützten das furchtlose Tier.

    „Ein echter Ninja“, hieß es in Kommentaren.

    „Held“.

    „Armer Junge“.

    „Ich bin sicher, das war ein Alien“, scherzte @Natrone.

    Viele haben auch die Hoffnung geäußert, dass der Waschbär sich nicht verletzt hat. 

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Das ist wirklich fatal“ – Worauf Manuela Schwesig bei den Grünen aufmerksam macht
    Auf welche Waffe die Nato im Konflikt gegen Russland setzen soll – US-Denkfabrik
    Lieber Leib und Leben von Deutschen bedrohen? Polizeigewerkschafter Wendt redet Klartext zu Dresden
    Legendärer DDR-Zug kehrt auf Schiene zurück
    Tags:
    Zuschauer, Tier, Vorfall, Video, New Jersey, USA