14:17 19 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    91379
    Abonnieren

    Ein Amerikaner hat ein „anomales“ Phänomen im Himmel festgehalten und das entsprechende Video ins Netz gestellt.

    Zu sehen ist ein rotes Objekt, das der Filmer als Nibiru bezeichnet.

    Viele Nutzer bedankten sich für den Clip und die schönen Bilder vom Himmel.

    Eine Userin erkannte in den Aufnahmen etwas Außerirdisches: „Ein Aliengesicht?“

    Viele zeigten sich empört über den Titel:

    „Seit wann werden der Sonnenuntergang und die rote Farbgebung des Himmels für den Planeten Nibiru gehalten“, so ein Nutzer.

    „Tja! Von nun an weiß ich, dass der Sonnenuntergang Nibiru heißt“, schrieb ein weiter Mann.

    Erstmals soll der Planet X in dem Buch unter dem Titel „The 12th Planet“ (1976) des Autors Zecharia Sitchin erwähnt worden sein. Der Name Nibiru stammt Experten zufolge vom babylonischen Mythos über die Entstehung der Welt. Darin wird die Gottheit Nibiru als Himmelserscheinung beschrieben. Nicht klar ist allerdings, ob es sich um einen Planeten, einen Stern oder eine bestimmte Konstellation handelt.

    Der ominöse Planet X, auch Nibiru genannt, könnte laut Verschwörungstheoretikern der Erde den Weltuntergang bringen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    So empfingen die Polen 1945 die Sowjetarmee – der Retter von Krakau
    Polen beansprucht in Russland befindliche Kunstwerke – Museumschefin gibt Antwort
    Ton wird immer rauer: Putin will Geschichts-Verzerrern das „Schandmaul schließen“
    Live-Ticker zum Libyen-Gipfel in Berlin: Dauerhafte politische Lösung für das Land als Ziel
    Tags:
    Himmel, Sonne, Video, Youtube, USA