03:19 17 Oktober 2018
SNA Radio
    Britischer Musiker und Ex-Beatle Paul McCartney (Archivbild)

    Paul McCartney: „John Lennon lobte nur einen meiner Songs“

    © Sputnik / Aleksej Panow
    Panorama
    Zum Kurzlink
    23511

    Der britische Musiker und Ex-Beatle Paul McCartney hat in einem Interview mit dem TV-Nachrichtenmagazin “60 minutes” offenbart, welchen seiner Songs John Lennon während der ganzen Zeit des Bestehens der "Beatles" gelobt hatte.

    Wie McCartney sagte, hat er nur ein einziges Kompliment von John Lennon bekommen. Es handelte sich laut McCartney um den Song "Here, There and Everywhere" aus dem Album "Revolver".

    ​Wie McCartney weiter erzählte, hat ihm Lennon in Bezug auf diesen Song gesagt: „Das ist tatsächlich ein guter Song, Kerl. Dieser Song gefällt mir“.

    „Ich habe dies bis jetzt in meinem Gedächtnis behalten“, fügte der Musiker hinzu.

    Zudem gab McCartney zu, dass es zwischen den beiden "Beatles"-Mitliedern eine Konkurrenz gegeben habe, obwohl keine offensichtliche.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Song, The Beatles, John Lennon, Paul McCartney