05:16 19 Oktober 2018
SNA Radio
    Kanarische Inseln (Symbolbild)

    Das ist die „touristischste“ Region Europas – Statistik

    CC0
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1266

    Die Kanarischen Inseln in Spanien gelten nun als die „touristischste“ Region der Europäischen Union. Dies meldet die „Euro Puls“ unter Verweis auf Angaben der europäischen statistischen Agentur „Eurostat“ am Sonntag.

    Binnen eines Jahres sollen Touristen beinahe 103 Millionen Mal in Hotels und Herbergen auf den Kanarischen Inseln genächtigt haben.

    An zweiter Stelle steht, mit wenig Abstand, Katalonien. Dort sollen Urlauber innerhalb eines Jahres 80 Millionen Nächte verbracht haben.

    Die Top Drei schließt die Adriatische Küste Kroatiens ab – in dieser Region sollen Gäste fast 75 Millionen Nächte gebucht haben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Nordkorea bittet Trump um Investitionen in Tourismus – Medien
    Globaler Tourismus gefährdet die Erde
    Zum Strandurlaub bald nach Syrien? Russen wollen in syrischen Tourismus investieren
    Die gruseligsten Geisterstädte für apokalyptischen Tourismus
    Tags:
    touristische Region, Agentur Eurostat, "Euro Puls", Adria, Kanarische Inseln, Katalonien, Europa, Spanien