14:53 19 Oktober 2018
SNA Radio
    Kampfjet F-15 der U.S. Air Force im Einsatz

    Clear Sky 2018: Gemeinsames Manöver mit Nato startet in der Ukraine

    © REUTERS / Bob Strong
    Panorama
    Zum Kurzlink
    49102

    Die multinationalen Militärübungen „Clear Sky – 2018“ unter Teilnahme von Nato-Staaten haben in der Ukraine begonnen. Dies bekundete der Pressedienst des ukrainischen Verteidigungsministeriums am Montag.

    „Die Ukraine veranstaltet Clear Sky 2018, eine zwölftägige gemeinsame multinationale Militärübung. Die Übung wird zwischen dem 8. und dem 19. Oktober in den Regionen Chmelnyzkyj und Winnyzja stattfinden“, heißt es auf der Twitter-Seite des Verteidigungsministeriums.

    ​Neben der Ukraine werden Belgien, Großbritannien, Dänemark, Estland, die Niederlande, Polen, Rumänien und die USA teilnehmen.

    Andere Sputnik-Artikel: Militärübungen „Clear Sky 2018”: US-Flugzeuge in der Ukraine eingetroffen>>>

    Zuvor hatte die US-Botschaft in der Ukraine gemeldet, dass die US Air Force F-15-Kampfjets und C-130-Transportflugzeuge in die Ukraine gebracht habe, um an Clear Sky 2018 teilzunehmen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Truppenaufmarsch an Grenze zu Ungarn: Rüstet sich Ukraine für „zweiten Donbass“?
    Nato-Beitritt der Ukraine: Poroschenko nennt Voraussetzung
    „Niemand lädt Ukraine zu EU und Nato ein“ – Rada-Abgeordneter
    Tags:
    Manöver, Militärübungen, c-130, F-15, Clear Sky 2018, Verteidigungsministerium der Ukraine, NATO, Winnyzja, USA, Rumänien, Polen, Niederlande, Estland, Dänemark, Großbritannien, Belgien, Ukraine