06:04 11 Dezember 2018
SNA Radio
    Britische Polizisten

    Messerangriff in London: Betroffene gemeldet

    © Sputnik / Evgenia Filimianova
    Panorama
    Zum Kurzlink
    61631

    Eine Messertattacke im Nordosten der britischen Hauptstadt hat am Freitagabend einen Mann das Leben gekostet. Das gab Scotland Yard am Sonntag bekannt.

    Wie es heißt, habe ein Unbekannter einen 23-jährigen Mann mit einem Messer erstochen. Er soll noch vor Ort seinen Verletzungen erlegen sein. 

    Ein weiterer Mann, der ebenfalls angegriffen worden sei, habe diverse Verletzungen erlitten und musste in kritischem Zustand in ein Krankenhaus gebracht werden.

    Der Täter konnte offenbar vom Ort des Geschehens fliehen. Vorerst liegen keine weiteren Details vor. In dem Fall wird zurzeit ermittelt.

    Im Juni war mitgeteilt worden, dass ein wutentbrannter Radfahrer in London mit einem langen Messer ein Auto angegriffen hatte, das ihn beim Ausparken fast gestreift hätte.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Toter, Messerangriff, Verletzter, Scotland Yard, Großbritannien