18:43 06 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2163
    Abonnieren

    Eine Überwachungskamera hat den Moment der Verunglückung eines Schnellzuges in Taiwan eingefangen. Die Zeitung „Taiwan News“ veröffentlichte das Video auf YouTube.

    Auf der Aufnahme ist zu sehen, wie der Zug aus den Schienen springt und mehrere Waggons umkippen.

    Bei der Entgleisung eines Schnellzuges in Taiwan waren am Sonntag 18 Menschen ums Leben gekommen und weitere 160 verletzt worden.

    Der Schnellzug Puyuma Express, der am Sonntag von Shulin nach Taitung unterwegs war, entgleiste um 16.50 Uhr Ortszeit (10.50 Uhr MESZ) im Landkreis Yilan im Norden von Taiwan. Die Ursache ist noch nicht bekannt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Covidioten“ und „Söder-Festspiele“: ARD-Talk riskiert keine alternative Meinung
    Deutsche Umwelthilfe will Nord Stream 2 vor Gericht stoppen
    Provinz Idlib: Russland und Türkei schlagen einen Keil in die Terrorgruppen
    Tags:
    Video, Zugunglück, Youtube, Zeitung Taiwan News, Taiwan