22:20 17 November 2018
SNA Radio
    Panorama

    Russische und ägyptische Truppen üben Terror-Abwehr in der Wüste – VIDEO

    Panorama
    Zum Kurzlink
    3532

    Russland und Ägypten starten die aktive Phase ihres gemeinsamen Manövers „Freundschaftsverteidiger 2018“. Dabei soll der Anti-Terror-Kampf in Wüstenbedingungen trainiert werden. Sputnik zeigt spektakuläre Aufnahmen des Manövers im Video.

    Während des Manövers werden drei Phasen eingeübt. Zunächst bereiten sich die Fallschirmjäger zum Absprung vor, landen anschließend samt Ausrüstung und Kriegstechnik in der Wüste und nehmen schließlich Gebäude ein, die von „Terroristen“ besetzt sind.

    >>Andere Sputnik-Artikel: Putin und as-Sisi geben gemeinsame Pressekonferenz in Sotschi – VIDEO

    Während der Hauptphase des Manövers nehmen mehr als ein Dutzend Flugzeuge an der Übung teil, darunter russische Il-76 und ägyptische C-130 Hercules.

    >>Andere Sputnik-Artikel: Sinai-Halbinsel: Ägyptische Drohnen im Kampf gegen IS-Kämpfer – VIDEO

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Terror, Kampf, Übungen, Ägypten, Russland