09:26 17 November 2018
SNA Radio
    Panorama

    Tödlicher Brückeneinsturz in russischem Fernost – VIDEOs

    Panorama
    Zum Kurzlink
    12290

    In der russischen Fernost-Region Primorje ist es laut dem regionalen Zivilschutzministerium zu einem Brückeneinsturz gekommen.

    Der Vorfall ereignete sich demnach bei dem Dorf Ossinowka, als ein Lastkraftwagen über die Brücke fuhr. Zwischen dem Lkw und Brückenplatten sei ein Auto eingeklemmt worden. Dabei soll eine Person ums Leben gekommen sein. Laut unterschiedlichen Angaben kann es sich bei dem Toten um den Fahrer oder einen Fahrgast handeln. Der Fahrer des Lkws der Marke Volvo sei bei dem Vorfall nicht verletzt worden.

    Die Autobahn sei derzeit gesperrt. Vor Ort befinden sich demnach Polizeimitarbeiter und Rettungskräfte.

    Laut den Behörden war das Befahren der Brücke für über 20 Tonnen wiegende Lkws verboten. 

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Auto, Toter, Brücke, Lkw, Region Primorje, Russland, Fernost