15:56 28 März 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    19693
    Abonnieren

    Ein Bericht der gemeinnützigen Organisation Council for a strong America hat gezeigt, dass 71 Prozent der jungen Menschen in den USA für den Militärdienst untauglich sind. In diesem Jahr habe die US-Armee erstmals seit 13 Jahren ihren Rekrutierungs-Plan nicht erfüllen können.

    Das Übergewicht stellt laut dem Bericht nicht nur für die Gesundheit der amerikanischen Gesellschaft, sondern inzwischen auch für die Sicherheit der Vereinigten Staaten eine Gefahr dar: 31 Prozent der jungen US-Amerikaner taugen wegen Fettleibigkeit nicht für den Wehrdienst. Zu weiteren Problemen gehören auch Drogen und mangelnde Bildung. Derzeit seien zudem 42 Prozent der Jugendlichen in den Vereinigten Staaten im Alter zwischen 16 und 19 Jahren übergewichtig.

    Sollten keine Maßnahmen zur Förderung des gesunden Lebensstils noch bei Kindern ergriffen werden, würden diese Probleme bei der Rekrutierung noch schlimmer werden.

    In dem Bericht wird hervorgehoben, wie wichtig es sei, auf die gesunde Ernährung und körperliche Aktivität von Kindern zu achten. Nur so könne das Land für „künftige Herausforderungen“ vorbreitet werden.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Chinesischer Arzt offenbart größte Probleme der Corona-Krise in Italien
    2,5 Millionen neue Beatmungsgeräte: Deutsche Forscher entwickeln alternative Maschinen
    Corona-Krise: G20-Länder wollen Weltwirtschaft fördern –Putin fordert Moratorium auf Sanktionen
    Tags:
    Übergewicht, Fettleibigkeit, Militärdienst, Armee, USA