16:49 28 März 2020
SNA Radio
    Panorama

    Das ist die neue „Miss Earth” – FOTOs

    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 5311
    Abonnieren

    Die 23-jährige Vietnamesin Phuong Khanh Nguyen ist in der philippinischen Hauptstadt Manila zur „Miss Earth 2018“ gekürt worden, berichtet das Portal Rappler.

    Demzufolge konnte sich die Marketingstudentin gegen 86 weitere Kandidatinnen durchsetzen und wurde am Samstag zur ersten Vertreterin Vietnams, die in diesem Schönheitswettbewerb, einem der weltweit größten, siegen konnte.

    >>> Weitere Sputnik-Artikel: Sex-Symbol russischen Eiskunstlaufs inspiriert Kollegen zu „Striptease“ – VIDEOs

    >>> Weitere Sputnik-Artikel: Neues Sex-Symbol des russischen Eiskunstlaufs – FOTOs

    Die „Miss Earth”-Kandidatinnen 2018
    © AP Photo / Bullit Marquez
    Der Wettbewerb „Miss Earth“ findet jedes Jahr unter der Schirmherrschaft der Vereinten Nationen statt. Die Siegerin soll Botschafterin für den Klimaschutz werden und muss daher ihr Wissen durch einen englischsprachigen Vortrag unter Beweis stellen. Khanh stellte laut Rappler ein Projekt zum Schutz des Mekong-Deltas im Süden Vietnams vor.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Chinesischer Arzt offenbart größte Probleme der Corona-Krise in Italien
    2,5 Millionen neue Beatmungsgeräte: Deutsche Forscher entwickeln alternative Maschinen
    Corona-Krise: G20-Länder wollen Weltwirtschaft fördern –Putin fordert Moratorium auf Sanktionen
    Tags:
    Schönheit, Klimaschutz, Frau, Wettbewerb, Schönheitswettbewerb, Frauen, Miss Earth, UN, Philippinen, Vietnam