10:55 04 April 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    82784
    Abonnieren

    Der Milliardär und Unternehmer Elon Musk hat via Twitter bestätigt, dass der Eröffnungstermin für den Highspeed-Tunnel unter der US-amerikanischen Stadt Los Angeles gehalten wird. Darüber hinaus hat er ein Video gepostet, in dem der Testtunnel zu sehen ist.

    In einem 30-sekündigen Zeitraffer-Video wird die Teststrecke unter Los Angeles in voller Länge gezeigt. Musk sei den ganzen Tunnel abgelaufen. Dieser sei „beunruhigend lang“. Die Bauarbeiten, die vor über einem Jahr begonnen haben, verliefen wie geplant, hieß es.

    ​Zuvor war berichtet worden, dass die Eröffnungsparty am 10. Dezember stattfinden solle. Nähere Details zu der Veranstaltung gab es allerdings nicht. Laut Medien können Fahrzeuge diesen Tunnel mit Geschwindigkeiten von bis zu 250 Kilometern pro Stunde durchfahren.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    USA fangen Berliner Bestellung für Schutzmasken ab – Bericht
    Russisches Fachpersonal beobachtet merkwürdige Todesfälle in Lombardei – Zeitung
    „Unsere Zahlen sind Unsinn“ – Deutscher Chef des Weltärztebundes über Corona-Krise
    Tags:
    Tunnel, Elon Musk, Los Angeles, USA