10:52 19 November 2018
SNA Radio
    Mandarinerpel

    Exotische Ente sorgt für Furore im Netz – FOTOs & VIDEOs

    © Foto: Wikipedia/Airmail46
    Panorama
    Zum Kurzlink
    7621

    Dieser Mandarinerpel ist der neue Social-Media-Star in New York. Vor einigen Wochen ist er im Central Park entdeckt worden.

    Mandarinenten leben eigentlich in Ostasien, deswegen ist diese imposante Erscheinung in New York ein Rätsel, sowohl für Einheimische als auch für Fachleute.
    Laut dem Betreiber der New Yorker Zoos sei die Ente aus keinem der vier großen Zoos der Stadt entkommen.

    Посмотреть эту публикацию в Instagram

    Famous Duck… #mandarinduck #ducks #duck #birdsofinstagram #birding #birds #birds_bees_flowers_n_trees #birdshots #birds_adored #birds_captures #birdingphotography #birdphotography #birdphotos #birdsphotography #natgeohub #natgeowild #natgeoyourshot #nationalgeographic #natgeowildlife #natgeo #centralpark #centralparknyc #beautyinnature #animalphotography #animalphotographer #bird_lovers_daily #bird_brilliance #raw_birds

    Публикация от Ricardo Guise (@ricardoguise) 4 Ноя 2018 в 5:17 PST

    „Soweit wir sehen und hören können, ist der Vogel gesund. Er kann fliegen und selbstständig Nahrung finden“, so der Betreuer des Central Parks John McCoy.

    Sollte das so bleiben, könnte der farbenfrohe Vogel im Central Park eine neue Heimat finden.

    Täglich sammeln sich zahlreiche Menschen im Park, um die Mandarinente zu bewundern und zu fotografieren.

    ​Erstmalig soll eine Meldung über den Vogel vom Twitter-Account namens „Manhattan Bird Alert“ gepostet worden sein.

    ​Seitdem tauchten auf Instagram mehr als 20.000 Beiträge mit dem Hashtag #mandarinduck auf.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Vogel, Netz, Asien, New York, USA