02:09 12 Dezember 2018
SNA Radio
    Französische  ORdnungshäter  nehmen  eine  Femen-Aktivistin fest

    Paris: Halbnackte FEMEN-Aktivistin unternimmt Abfangversuch von Trumps Konvoi – VIDEO

    © AFP 2018 / SAUL LOEB
    Panorama
    Zum Kurzlink
    124112

    Eine Aktivistin der FEMEN-Bewegung hat mit nacktem Oberkörper versucht, dem Automobilkonvoi des US-Präsidenten Donald Trump in Paris den Weg abzuschneiden. Dies berichtete der TV-Sender BFM TV.

    Die Fahrzeugkolonne fuhr in Richtung des Triumphbogens, wo eine Gedenkfeier anlässlich des Endes des Ersten Weltkrieges stattfinden sollte.  

    ​Demnach durchbrach die Frau eine Absperrkette von Gendarmen, die entlang der Champs-Élysées stand, und rannte in Richtung des Autos des US-Präsidenten. Dabei rief sie „Falsche Friedensstifter". Die französische Polizei nahm die Aktivistin umgehend fest.

    Hundert Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkrieges wird am Sonntag, dem 11.November in Frankreich an die Opfer und das Kriegsende gedacht. Die Zeremonien finden am Triumphbogen und an anderen Gedenkstätten statt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Aktivistin, Protest, Femen, Donald Trump, Frankreich, Paris