11:42 13 Dezember 2018
SNA Radio
    Explosion in Kabul

    Explosion im Kabuler Stadtzentrum – Tote

    © REUTERS / Omar Sobhani
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4226

    Bei einer Detonation im Zentrum der afghanischen Hauptstadt Kabul haben am Montag mindestens drei Menschen ihr Leben verloren, wie das Gesundheitsministerium des Landes mitteilt.

    Der Vorfall hat sich ungefähr um 13.30 (Ortszeit) unweit des Paschtunistan-Platzes und des Stadtverwaltungsgebäudes im Zentrum von Kabul ereignet, meldet der TV-Sender „Tolo News“.

    Ein Vertreter des afghanischen Innenministeriums teilte mit, dass ein Selbstmordattentäter einen Sprengkörper in der Nähe eines Polizeikontrollpunktes zur Detonation gebracht hätte. Dabei seien mindestens drei Menschen ums Leben gekommen und acht weitere verletzt worden, so das Gesundheitsministerium des Landes.

    Zuvor hatten einige Medien von mindestens zehn Verletzten beziehungsweise Toten berichtet. Zum Vorfall hat sich IS* bekannt.

    *Auch „Islamischer Staat”/Daesh, eine in Russland verbotene Terrorvereinigung

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Detonation, Tote und Verletzte, Explosion, Kabul, Afghanistan