05:52 11 Dezember 2018
SNA Radio
    Panorama

    „Kanalisationsmonster“: Pulsierende Kreatur auf VIDEO eingefangen

    Panorama
    Zum Kurzlink
    13115

    Im Netz ist ein Video aufgetaucht, das ein „Kanalisationsmonster“ zeigt. Laut der Zeitung „Daily Mail“ geht es dabei angeblich um eine Kolonie der Tubifex-Würmer.

    „Ich war sehr nah dran an ihnen und sah, wie sie sich bewegen und krümmen“, so ein namentlich nicht genannter Augenzeuge.

    Das pulsierende „Monster“ wurde demnach in Houston im US-Bundestaat Texas gefunden. Höchstwahrscheinlich handle es sich um Schlammröhrenwürmer.

    Ein ähnlicher Fall wurde laut der Zeitung bereits im Jahre 2009 dokumentiert. Damals erläuterten Forscher, dass es eine Kolonie der Tubifex-Würmer gewesen sei, die zufällig in die Kanalisation geraten sei: Ohne Boden zu haben, klammern sie sich aneinander.

    „Die Kontraktionen, die man sieht, kommen daher, dass ein Wurm sich zusammenzieht und alle anderen stimuliert, dasselbe zu machen (…)“, so der Zoologe Timothy Wood von der Wright State University.

    Die Schlammröhrenwürmer (Tubificinae) sind eine Unterfamilie der Naididae. Zu ihnen gehört auch der als Indikator für die Gewässergüte und als Futtertier gezüchtete Schlammröhrenwurm Tubifex tubifex.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Würmer, Video, Monster, Texas, USA