12:55 14 Dezember 2018
SNA Radio
    Vor der russischen Botschaft in Kiew

    Kiew: Auto mit russischem Diplomaten-Kennzeichnen ausgebrannt – FOTOs & VIDEOs

    © Sputnik / Stringer
    Panorama
    Zum Kurzlink
    334161

    Unweit der russischen Botschaft in Kiew ist laut ukrainischen Medienberichten ein Pkw mit russischem Diplomaten-Kennzeichnen in Brand gesetzt worden.

    „In der Jaroslaw-Chomow-Straße 14-a ist circa einen Kilometer von der russischen Botschaft entfernt ein Auto ausgebrannt. Die Feuerkräfte, die zum Ort kamen, löschten den Brand…“, so das Portal „Ukrainskaja Prawda“.

    Darüber hinaus wurde das Autokennzeichnen veröffentlicht – DP 001 019. Mit dieser Nummerntafel sollen Fahrzeuge der russischen diplomatischen Vertretung, Konsulatsbehörden und Mitglieder des diplomatischen Personals versehen sein.

    Zuvor war berichtet worden, dass die russische Botschaft in Kiew mit Rauchgranaten und bengalischem Feuer beworfen worden sei.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Feuer, Brand, Auto, russische Botschaft, Russland, Ukraine