22:46 26 September 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    104928
    Abonnieren

    Der malaysische König und Sultan von Kelantan Muhammad V. hat Medienberichten zufolge die Siegerin des Schönheitswettbewerbes „Miss Moskau 2015“ geheiratet.

    Laut der Agentur Islam News fand die Hochzeit am 22. November in Barwicha (Gebiet Moskau) statt. Demnach wurde ohne Alkohol und nur mit Halal-Essen gefeiert.

    ​Die Braut war in ein russisches Kleid gehüllt und der Bräutigam trug eine malaysische traditionelle Tracht.

    ​Bei der Braut geht es um Oksana Woewodina. Sie wurde im Alter von 22 Jahren Siegerin des seit 1994 veranstalteten Schönheitswettbewerbes „Miss Moskau 2015“. Daran teilnehmen können unverheiratete kinderlose Frauen im Alter zwischen zwölf und 26 Jahren.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Wer kommt zu den TV-Polittalks? Neue Studie deckt „Cliquenbildung“ auf
    Frankreich: Tschetschene nach Streit auf Caféterrasse erschossen – Medien
    Forscher: Dieser Faktor senkt Todesrisiko bei Corona-Infektion
    Tags:
    Siegerin, König, Hochzeit, Schönheitswettbewerb, Muhammad V, Malaysia, Russland