08:14 14 Dezember 2018
SNA Radio
    Weihnachtsbaum aus Gold in München

    2,3 Millionen Euro: Teuerster Weihnachtsbaum Europas in München ausgestellt – VIDEO

    © AP Photo / Matthias Schrader
    Panorama
    Zum Kurzlink
    91144

    Der Münchner Goldhändler „Pro Aurum“ hat am Montag seinen Angaben nach den teuersten Weihnachtsbaum Europas vorgestellt. Nach dem derzeitigen Goldkurs – der Baum besteht aus Goldmünzen – kostet er mehr als zwei Millionen Euro.

    Das Münchner Unternehmen hat einen Baum mit 2.018 Ein-Unzen-Goldmünzen angefertigt. Seine Hersteller nennen ihn den teuersten Weihnachtsbaum Europas.

    „Er besteht aus 2.018 Ein-Unzen-Gold Wiener Philharmoniker-Münzen und die Spitze aus einer 20-Unzen-Gold Philharmoniker Münze. Und insgesamt macht das 63 Kilogramm pures Gold, und nach dem derzeitigen Goldkurs hat er ungefähr einen Wert von 2,3 Millionen Euro“, zitiert die Agentur Reuters den Unternehmenssprecher Benjamin Summa.

    Laut Summa freut sich das Unternehmen auch über die jüngste Entwicklung des Goldpreises. In der zweiten Jahreshälfte sei wegen des starken Dollars auch der Goldpreis wieder angestiegen. Dies habe Kunden wieder dazu bewogen, nachzukaufen. Der Goldbaum ist noch bis zum 15. Dezember bei Pro-Aurum in München zu bestaunen.

    >>>Mehr zum Thema: „Das älteste Gold der Welt“ – Sagenumwobener Schatz aus Varna in Deutschland<<<

    Zuvor war berichtet worden, dass „Das älteste Gold der Welt“ nun in Deutschland zu sehen ist. So heißt nämlich die Ausstellung im Kulturhistorischen Museum Rostock. Die Stadt an der Ostsee pflegt seit langem eine Partnerschaft mit der bulgarischen Stadt Varna. Die liegt am Schwarzen Meer, und genau dort wurde das Gold gefunden. Die Ausstellung zeigt vom 30. November 2018 bis zum 28. April 2019 eine Auswahl der aus Gold, Kupfer und Ton hergestellten Grabfunde. Manche Schmuckstücke sind über 6500 Jahre alt.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: Mit Goldbarren in der Hand: Moskau und Peking gehen auf den Dollar los<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Euro, Millionen, Weihnachtsbaum, Weihnachten, Gold, Europa, Bayern, München, Deutschland