04:48 17 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    61658
    Abonnieren

    Vor den Demonstrationen in der Kölner Innenstadt warnt die Polizei vor Verkehrsbehinderungen. Berichten zufolge sind für Sonntag rechte und linke Demonstrationen auf dem Breslauer Platz sowie eine Demo an der Deutzer Werft angemeldet.

    Nach Angaben des Radio Köln werden beide Gruppen in kurzen Zeitabständen über die Turiner Straße zur Clever Straße ziehen und sich dort auf den Grünflächen zu einer Abschlusskundgebung versammeln.

    Nach den Kundgebungen auf dem Breslauer Platz werden sich deren Teilnehmer zum Theodor-Heuss-Ring begeben, teilte die Polizei am Sonntag via Twitter mit. Sie rief die Einwohner auf, sich auf Verkehrsbehinderungen einzustellen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    12-Punkte-Plan für die Ukraine – der Skandal von München, den keiner mitbekam
    „Immer kontrovers“: Erdogan hält US-Äußerungen zu Syrien für unglaubwürdig
    Iran erstmals in seiner Geschichte nicht vom Öl abhängig – Ruhani
    Russische Ex-Präsidentschaftskandidatin Sobtschak veröffentlicht Oben-ohne-Foto
    Tags:
    Köln, Deutschland