00:20 27 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    55615
    Abonnieren

    In Bangkok hat das Finale des Schönheitswettbewerbs „Miss Universe 2018“ stattgefunden, in dessen Rahmen die schönste Frau der Welt gekürt wurde.

    Die neue „Miss Universe“ stammt von den Philippinen. Es ist die 24 Jahre alte Catriona Gray.

    ​Die Siegerin beschäftigt sich bei der Organisation Love Yourself mit Fragen des Kampfes gegen HIV und AIDS und arbeitet als Freiwillige bei der nichtkommerziellen Organisation Young Focus.

    >>>Mehr zum Thema: Erstmals in der Geschichte: Transfrau tritt bei Miss Universe an – FOTOs<<<

    Platz zwei ging im Finale an die Südafrikanerin Tamaryn Green, auf dem dritten Rang landete Sthefany Gutierrez aus Venezuela.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Kein Schritt zurück“: Erdogan bereit zur Verdrängung syrischer Armee aus Idlib
    „Russland hat alle Schulden der ehemaligen Sowjetrepubliken beglichen“ – Putin
    Regionalzug von Frankfurt nach Saarbrücken gestoppt – Fahrgast mit Coronavirus-Verdacht in Klinik
    Hillary Clinton über Merkel: „Sie hat sich einen sehr langen Urlaub verdient“
    Tags:
    Schönheitswettbewerb, Miss Universe, Bangkok, Philippinen, Thailand, Südafrika, Venezuela