14:09 10 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    9929
    Abonnieren

    Experten der Flug- und Hotelsuchmaschine Skyscanner haben die Länder genannt, deren Popularität als Reiseziel bei den Russen am schnellsten wächst.

    Laut Informationen von Skyscanner zu Flugbuchungen in diesem Jahr steigt die Nachfrage am schnellsten für Ungarn, die Türkei und Georgien.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Syrien und Krim wollen regelmäßigen Luftverkehr<<<

    Früher belegte Ungarn den 32. Platz in der „Hot-Liste“ der nachgefragtesten Reiseziele. 2018 aber wuchs die Nachfrage für Tickets nach Ungarn um 61 Prozent und brachte das Land in die Top-20.

    Die Ursache dieses dramatischen Wachstums der Beliebtheit soll daran liegen, dass der durchschnittliche Flugpreis in dieser Richtung durch den Marktauftritt eines neuen Billigfliegers um 18 Prozent zurückgegangen ist.

    Demnach wuchs die Popularität der Türkei fast um das Anderthalbfache, das Land stieg vom dritten auf den zweiten Platz in der Rangliste der gefragtesten Länder.

    Das dritte Trendland mit einer Popularitätszunahme von 24 Prozent war Georgien.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Baikal-Region: Faszinierende Landschaften und Schamanenspuren<<<

    Zu den Top-5-Ländern, deren Beliebtheitsgrad bei den Russen in diesem Jahr am schnellsten stieg, gehören außerdem Frankreich (16 Prozent Anstieg) und Armenien (14 Prozent).

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Präsidentenwahl in Weißrussland: Lukaschenkos Rivalin Tichanowskaja erklärt den Sieg für sich
    Ka-52M: Modernisierter „Alligator“ hebt in Russland zum Jungfernflug ab
    „So wird der Zusammenbruch der USA ablaufen“: US-russischer Autor exklusiv
    Rückkehr zur „alten Währungs-Union Europas“?: Goldgedecktes Geld – Nicht nur gut für Rentner
    Tags:
    Reise, Tourismus, Skyscanner, Ungarn, Türkei, Armenien, Georgien, Frankreich, Russland