SNA Radio
    Unfallwagen und Polizei in Deutschland

    Dramatisches Wochenende in NRW: Acht Menschen bei Unfällen gestorben

    © AFP 2019 / Odd Andersen
    Panorama
    Zum Kurzlink
    7365

    In Nordrhein-Westfalen sind am Wochenende acht Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen. Das geht auch diversen Polizeiberichten hervor.

    Am Freitag und Samstag ist es vermehrt zu tödlichen Unfällen gekommen. Der Grund dafür könnte laut der Polizei das extreme Wetter mit Niederschlag und starken Böen gewesen sein.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: Ausspähung von Flughäfen: Polizei gibt Entwarnung<<<

    Ein schwerer Zusammenprall zweier Autos in Stolberg hat in der Nacht zum Samstag vier Menschenleben gefordert. Mehrere Personen seien dabei schwer verletzt worden.

    Polizeiangaben zufolge handelt es sich bei den Todesopfern um eine Mutter mit ihren beiden Kindern sowie um einen Mann.

    In Euskirchen sind bei einem Crash zwischen einem Pkw und einem Straßenmeisterei-Fahrzeug, am Freitagvormittag, zwei Menschen gestorben.

    Laut Polizeibericht ist der Pkw bei einem Überholvorgang bei Regenwetter und vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit ins Schleudern und danach auf die Gegenfahrbahn geraten.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: Tote nach Schießerei in Heidelberg: Offenbar Familiendrama in Hochhaus<<<

    Der 45 Jahre alte Fahrer sowie der 27 Jahre alte Beifahrer des Pkws sind noch an der Unfallstelle verstorben.

    Bei einem Unfall auf der B9 zwischen Goch und Weeze ist ein Auto von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der 21-jährige Fahrer ist dabei gestorben, die vier Beifahrer sind schwer verletzt worden.

    In Ratlingen ist am Freitag ein 85-Jähriger von einem Müllwagen auf einem Parkplatz neben einem Einkaufscenter überrollt worden. Der Mann ist noch an Ort und Stelle verstorben, so die Polizei.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: „Peinlich“: „Bild“ tritt Debatte um eine Grußkarte aus dem Kanzleramt los<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Zusammenstoß, Todesfälle, Verkehr, Crash, Polizeieinsatz, Autobahn, Todesopfer, Verkehrsunfall, Unfall, Polizei, Polizei, NRW, Nordrhein-Westfalen, Deutschland