20:43 17 November 2019
SNA Radio
    Nilanshi Patel: India's Rapunzel - Meet The Record Breakers

    Indisches Mädchen bricht Guinness-Rekord für längstes Haar der Welt – FOTOS und VIDEO

    © Foto: YouTube/Guinness World Records
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3474
    Abonnieren

    Das indische Mädchen Nilanshi Patel hat einen neuen Weltrekord für das längste Haar aufgestellt. Die Guinness World Records haben auf ihrem offiziellen YouTube-Kanal ein Video-Interview mit dem Teenager veröffentlicht.

    Die 16-jährige Inderin, die von ihren Freunden „echte Rapunzel“ genannt wird, hat 170,5 Zentimeter lange braune Locken. Dem Interview zufolge hatte das Mädchen im Alter von sechs Jahren schlechte Erfahrung bei Friseuren gemacht und ließ seitdem ihre Haare wachsen.

    Nun begeistert Nilanshi Fans aus der ganzen Welt.

    ​Das Mädchen soll ihre Haare einmal pro Woche waschen, und das Trocknen dauert nur eine halbe Stunde. „Meine Mutter hilft mir, meine Haare zu flechten und zu kämmen“, sagt Nilanshi.

    ​Bemerkenswert ist, dass die Inderin ihre Haare weiterwachsen lassen will. Haarexperten sagen, dass sie einen noch größeren Rekord aufstellen kann:

    „Hormonelle Veränderungen können das Wachstumsverhalten beeinträchtigen, aber ihr Haar kann noch länger werden, wenn sie sich weiterhin so darum kümmert, wie sie es jetzt tut“, sagte Tupa Chakraborty, eine Haarexpertin aus Delhi, gegenüber Sputnik.

    Manchmal bekomme Nilanshi Fragen von Menschen, die davon ausgehen, dass ihre Haare bei den täglichen Aktivitäten stören. Sie behauptet jedoch, sie treibe gern Sport, und ihr Haar sei im Alltagsleben nie ein Problem gewesen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Friseur, Haare, Mädchen, Guinness-Weltrekorde, Indien