Widgets Magazine
19:21 18 Juli 2019
SNA Radio
    Suchoi Superjet 100 (Archivbild)

    USA blockieren Lieferung russischer Jets an Iran – Medien

    © Sputnik / Valery Titievsky
    Panorama
    Zum Kurzlink
    12818640

    Das US-Finanzministerium hat laut dem israelischen Nachrichtenporal iHLS eine Exportbescheinigung verweigert, die für den Verkauf des russischen Passagierflugzeuges Suchoi Superjet an den Iran notwendig ist.

    Demnach wurde die Lieferung blockiert, weil zehn Prozent der Bauteile des russischen Jets im US-Staatsgebiet hergestellt werden und somit der Genehmigung durch das US-Finanzministerium bedürfen.

    Laut dem Sprecher der Association of Iranian Airlines Maqsoud Asadi Samani kann vorläufig keine Rede von Lieferungen der Suchoi Superjet 100 sein.

    Das Ersetzen der in den USA produzierten Bauteile könne viel Zeit in Anspruch nehmen, sagte Samani.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Neueste russische Superjets jetzt in Indonesien: Vertrag unterzeichnet<<<

    Im April 2018 hatte der russische Flugzeughersteller Suchoi Absichtserklärungen mit zwei iranischen Fluggesellschaften unterzeichnet. Insgesamt sollten 40 Flugzeuge Suchoi Superjet 100R bis 2020 geliefert werden.

    Neues zum Thema: Der Pressedienst des russischen Unternehmens „Suchoi-Zivilflugzeuge" gab in diesem Zusammenhang bekannt, vom US-Finanzministerium sei bislang noch keine Antwort in Bezug auf die mögliche Lieferung der Suchoi Superjet 100 an iranische Fluggesellschaften eingegangen.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Zeitreisen für Jedermann: Diese Flüge landen früher als sie starten<<<

    Bei den „entsprechenden US-Behörden" sei die Genehmigung des Geschäfts mit dem Iran beantragt worden, hieß es. „Vorläufig haben wie weder eine positive noch eine negative Antwort erhalten", so der Pressedienst.

    Zuvor hatte der Luftfahrtkonzern OAK, der aus den größten Flugzeugherstellern Russlands besteht, mitgeteilt, er hoffe auf eine positive Entscheidung des Amtes für Kontrolle von Auslandsvermögen (OFAC) des US-Finanzministeriums zu den möglichen Lieferungen der Flugzeuge an den Iran. Ein entsprechender Antrag sei bereits im August 2017 beim OFAC gestellt worden, hieß es.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    blockieren, Blockierung, Lieferung, Suchoi-Superjet-100, Flugzeugbauunternehmen Suchoj, Flugzeugbauunternehmen "Suchoi-Zivilflugzeuge", Suchoi, US-Finanzministerium, Iran, USA, Russland