20:37 17 November 2019
SNA Radio
    Panorama

    Wundersame Befreiung: Rehe auf Tennisplatz in Niederösterreich gefangen – FOTOs

    Panorama
    Zum Kurzlink
    4750
    Abonnieren

    Die Feuerwehr hat im niederösterreichischen Tribuswinkel zwei Rehe befreit, die auf einen umzäunten Tennisplatz geraten waren und nicht mehr den Weg ins Freie fanden, teilt das Bezirksfeuerwehrkommando (Baden) auf seiner offiziellen Internetseite mit.

    Die Wildtiere sind am Freitag durch eine offene Gittertür auf den schneebedeckten Tennisplatz spaziert, konnten die Tür offenbar jedoch nicht mehr finden. Die Rehe sind in Panik geraten und haben immer wieder erfolglos versucht, mit dem Kopf voran durch den Maschendrahtzaun nach Draußen zu gelangen.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: Ungewöhnliche Strafe: Mann muss regelmäßig Zeichentrickfilm „Bambi“ anschauen<<<

    Die Freiwillige Feuer von Tribuswinkel konnte die beiden Tiere schließlich aus ihrer misslichen Lage befreien und hat sie auf einem Feld direkt am Gelände freigelassen.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: Wenn der Wauwau Gemälde malt – und damit tausende Dollar nach Hause bringt<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Feuerwehrleute, Wildtiere, Feuerwehr, Einsatz, Tiere, Österreich