SNA Radio
    Elefant

    Sri Lanka: Elefant trampelt „Hypnotiseur“ zu Tode - VIDEO

    © Sputnik / Vladimir Vyatkin
    Panorama
    Zum Kurzlink
    14605

    In Sri Lanka hat ein Treffen zwischen einem Elefanten und einem Mann, der das Tier zu hypnotisieren versuchte, ein tragisches Ende genommen. Darüber schreibt das Portal Daily Mail.

    Ein von Augenzeugen aufgezeichnetes Video zeigt, wie der Mann sich dem Elefanten nähert, der auf eine Lichtung unweit des Nationalparks Yala im Süden der Insel gekommen ist. Der Wagehals hebt die Hand hoch, um das Tier mittels Hypnose zum Stehen zu bringen. Ohne die Bemühungen des Hypnotiseurs zu beachten, schlägt der Elefant sein Opfer zu Boden und zertrampelt es.

    Wie das Portal weiter schreibt, ist der Mann wenig später seinen schweren Wunden erlegen.

    Ein ähnlicher Fall hatte sich im Juli 2018 ereignet, als ein Elefant einen Mann in der Nähe der indischen Stadt Munnar (Bundesstaat Kerala) angriff. Das aggressive Großtier lief dem Mann hinterher, der versucht hatte, es von einer Teeplantage zu verjagen.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Elefant mit riesigen Stoßzähnen greift Touristen bei Safari in Südafrika an – VIDEO<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Nerviger Tourist von Elefant „flachgelegt“ – VIDEO
    Wütender Elefant ersäuft beinahe Touristen – VIDEO
    Dieser Elefant ist ganz verrückt nach Yoga – VIDEO
    Tragödie beim Urlaub: Deutscher Tourist von Elefant totgetrampelt
    Tags:
    Tier, Elefanten, Hypnose, The Daily Mail, Sri Lanka, Indien