19:09 08 Dezember 2019
SNA Radio
    Panorama

    Kanada: Doppeldeckerbus fährt in Haltestelle – Tote und Verletzte

    Panorama
    Zum Kurzlink
    2526
    Abonnieren

    Drei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall in Ottawa getötet und 23 weitere verletzt worden. Dies berichtet das Nachrichtenportal Globalnews unter Verweis auf städtische Beamte und Rettungsdienste.

    Der Unfall ereignete sich demnach Freitagabend. Dabei rammte ein Doppeldeckerbus eine Wartehalle am Bahnhof Westboro. 17 Menschen sind laut den Angaben in Krankenhäuser gebracht worden, sieben von ihnen befinden sich im kritischen Zustand.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Feuerwehrmann in Augsburg totgeschlagen: Polizei nimmt Verdächtigen fest
    Schock-Video: Prügeln hier Krampusse auf Migranten ein? – Verein spricht von „Falschmeldungen“
    Trumps Sicherheitsberater: Angriff auf Militärstützpunkt in Florida sieht nach Terror aus
    Klare Ansage gegen CDU: Außenminister Maas lehnt mehr Militäreinsätze ab
    Tags:
    Verletzte, Tote, Verkehrsunfall, Doppeldeckerbus, Doppeldeckerbusse, Bus, Ottawa, Kanada