Widgets Magazine
11:58 22 September 2019
SNA Radio
    Polizei (Archiv)

    17-Jähriger nach Messerangriff in Biberach gestorben

    © AFP 2019 / RONNY HARTMANN
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4523172
    Abonnieren

    In Biberach hat ein junger Mann einen Jugendlichen nach dem Besuch einer Gaststätte getötet. Das teilten die Staatsanwaltschaft Ravensburg und die Polizei Ulm am Sonntag mit.

    Das Opfer und der mutmaßliche Täter verließen demnach am Samstag kurz vor Mitternacht mit zwei weiteren jungen Männern das Lokal.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Nordrhein-Westfalen: Mann fährt Fußgänger um — Polizei vermutet Anschlag<<<

    Dabei sollen ein 17-Jähriger und ein 16-Jähriger einen stark betrunkenen 20-Jährigen gestützt haben. Laut Ermittlungsbehörden stach der 20-Jährige plötzlich auf den 17-Jährigen ein. Kurze Zeit später erlag dieser seinen schweren Verletzungen.

    Die Polizei nahm den 20-Jährigen fest. Ein Alkoholtest bei ihm soll einen Wert von deutlich über drei Promille ergeben haben.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Mutmaßlicher Messer-Angreifer von Nürnberg gefasst<<<

    Zurzeit liegen keine genaueren Angaben zu den Hintergründen sowie der Identität des Täters vor.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Messerangriff, Täter, Jugendliche, Festnahme, Deutschland