Widgets Magazine
06:24 19 August 2019
SNA Radio
    Der ukrainsische Präsident Petro Poroschenko bei der Veranstaltung zum 70. Jahrestag der Normandie-Landung (Archivbild)

    Poroschenko nennt sein Ziel für die nächsten fünf Jahre

    © Sputnik / Aleksej Nikolskij
    Panorama
    Zum Kurzlink
    293100

    Die Ukraine soll in den nächsten fünf Jahren ihre uneingeschränkte Energieunabhängigkeit erlangen. Das erklärte der ukrainische Präsident Petro Poroschenko am Dienstag in Kiew.

    Das sei sein Ziel für die nächsten fünf Jahre.

    „Wir müssen den eigenen Bedarf mit eigenem Erdgas decken“, betonte er.

    Anfang 2018 hatte Poroschenko bereits die Energiesicherheit der Ukraine verkündet. Dank einem Beschluss des Stockholmer Schiedsgerichts habe sich das Land aus den Fangarmen von Gazprom befreien können, sagte er.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: Was stoppt „Todesspirale“ der Ukraine? – US-Magazin<<<

    Die eigene Gasproduktion in der Ukraine reicht nicht für die Deckung des Bedarfs der Ex-Sowjetrepublik aus. Die meisten Mengen bezieht Kiew in Europa. Das ist im Grunde genommen das gleiche russische Gas, das die Ukraine aber wesentlich teurer bekommt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Unabhängigkeit, Gaslieferungen, Gazprom, Petro Poroschenko, Ukraine