18:33 07 Dezember 2019
SNA Radio
    Menschen in dem Flugzeug (Symbolbild)

    Mit dem Flieger geht’s schneller: „Fauler“ Vogel nimmt Maschine nach London – VIDEO

    CC0
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3710
    Abonnieren

    Ein „fauler“ Vogel hat sich in an Bord einer Maschine geschlichen, die von Singapur nach London flog. Der gefiederte blinde Passagier hat sich unter die Business-Class-Fluggäste gemischt und einen 14-Stunden-Flug mitgemacht. Ein entsprechendes Video hat einer der Fluggäste auf YouTube veröffentlicht.

    In dem Video ist zu sehen, wie ein Flugbegleiter erfolglos versucht, den Vogel einzufangen. Der „Schwarzflieger“ flatterte weiter durch die Business Class und ließ sich auf den Kopflehnen der überraschten Passagiere nieder.

    Bei dem Vogel handelte es sich um einen Hirtenmaina, eine asiatische Vogelart, die zur Familie der Stare gehört. Wie er an Bord kam, bleibt unklar. Jedenfalls hat er mit seiner Wahl der Business-Class einen feinen Geschmack bewiesen.

    >> Weitere Sputnik-Artikel: Schlüssel zu Hause vergessen? Pilot steigt durchs Fenster ins Cockpit – VIDEO

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Merkel verliert bei Besuch in Auschwitz Gleichgewicht – Video
    Mitten in Augsburg: Streit mit siebenköpfiger Gruppe endet für Passanten tödlich
    Trump in den Rücken schießen? Tusk empört Nutzer mit seltsamer Geste
    Tags:
    Passagier, Flugzeug, Singapur, London