23:34 07 Dezember 2019
SNA Radio
    Pentagon, das Hauptquartier des US-Verteidigungsministeriums bei Washington

    Pentagon-Bericht: Die meisten US-Militärbasen in Gefahr

    CC BY-SA 2.0 / Rudi Riet / The Pentagon
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2119120
    Abonnieren

    Laut einem Bericht des US-Verteidigungsministeriums könnte der Klimawandel in 20 Jahren für einen Großteil der US-Stützpunkte in der Welt eine Gefahr darstellen, meldet der Sender ntv.

    Dem Bericht zufolge sind 79 untersuchte Militäreinrichtungen gegenwärtig oder in der Zukunft durch Folgen des Klimawandels gefährdet.

    Demnach seien zwei Drittel der Stützpunkte von Überschwemmungen und mehr als die Hälfte von Dürreperioden betroffen. Ebenfalls würden Waldbrände und das Auftauen von Dauerfrostböden eine Gefahr darstellen, heißt es.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: Forscher alarmieren: So schnell nimmt Weltraumschrott-Menge zu<<<

    Der vom US-Kongress in Auftrag gegebene 22 Seiten lange Bericht hat vonseiten mancher Experten und Oppositionspolitiker aber zugleich Kritik geerntet.

    John Conger, Leiter des Zentrums für Klima und Sicherheit, habe kritisiert, dass in dem Pentagon-Bericht nicht der Marine- und der Luftwaffenstützpunkt erwähnt worden seien, die im vergangenen Jahr durch Hurrikane schwer beschädigt worden waren.

    Jack Reed, demokratischer Senator von Rhode Island, habe der Regierung von Präsident Donald Trump vorgeworfen, den Klimawandel nicht ernsthaft genug anzugehen. Zudem kritisierte Reed, dass der Bericht keine Schutzmaßnahmen für die Stützpunkte vorsehe.

    Zuvor hatte Trump den Klimawandel als „Scherz“ und „Erfindung“ bezeichnet. 2017 haben die USA ihren Ausstieg aus dem Pariser Klimaschutzabkommen angekündigt.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: Zwei Jahre im Amt: Trump berichtete über seine Errungenschaften<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Mitten in Augsburg: Streit mit siebenköpfiger Gruppe endet für Passanten tödlich
    Merkel verliert bei Besuch in Auschwitz Gleichgewicht – Video
    Trump in den Rücken schießen? Tusk empört Nutzer mit seltsamer Geste
    US-Senat bindet Sanktionen gegen Nord Stream 2 in Rüstungsetatvorlage ein
    Tags:
    US-Militär, Hurrikan, US-Militärbasis, Klimawandel, Bericht, Pentagon, Kritik, US-Militärstützpunkt, Klimaschutzabkommen, TV-Sender NTV, US-Verteidigungsministerium, Pentagon, Donald Trump, USA