SNA Radio
    F-35 des US-Konzerns Lockheed Martin (Archiv)

    USA: „Beast-Mode“-Angriff von F-35 gefilmt – VIDEO

    CC0
    Panorama
    Zum Kurzlink
    301482

    Auf YouTube ist ein Video von einem US-Übungsgelände aufgetaucht, wo neue Waffenarten getestet werden. Das schreibt „The National Interest“ am Samstag. Offenbar handelt es sich hierbei um den Luftwaffenstützpunkt Nellis in Nevada.

    Auf der Aufnahme vom November 2018 ist eine ungewöhnliche Einsatzform eines Mehrzweckkampflugzeuges der fünften Generation F-35 Lockheed Martin im „Beast Mode“ (dt. „Tier-Modus“ – Anm. d. Red.) zu sehen.

    Eine F-35 feuert aus den Rumpfmodulen gleichzeitig fünf Luft-Boden-Raketen ab. Die Raketen treffen fünf naheliegende Ziele.

    Das Video zeigt auch die Vernichtung eines beweglichen Zieles – eines wie ein so genanntes Schahiden-Mobil aussehenden Pickups – vom Dezember 2018.

    Die Ausrüstung im „Beast Mode“ sieht die Ausstattung mit Waffen an der Außenseite des Jets vor, im Gegensatz zum „Stealth Mode“ (dt. „Tarnkappen-Modus“ – Anm. d. Red.), bei dem die Bewaffnung ausschließlich im Inneren des Kampfjets platziert wird.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Raketen, Angriff, Test, F-35, USA