Widgets Magazine
20:40 20 Oktober 2019
SNA Radio
    Wintersturm Harper in Scituate, Bundesstaat Massachusetts

    Ungewöhnliche Kälte verwandelt Atlantischen Ozean in Eiswüste – VIDEO

    © AFP 2019 / Joseph Prezioso
    Panorama
    Zum Kurzlink
    9721
    Abonnieren

    Wegen der außergewöhnlichen Kälte, die seit Ende Dezember an der Atlantikküste der USA herrscht, ist sogar der Ozean zugefroren. Augenzeugen haben im Netz einzigartige Bilder von erstarrten Wellen am Strand Linnell Landing Beach im Bundesstaat Massachusetts verbreitet.

    Der arktische Zyklon hat eine ungewöhnliche Kältewelle mit Temperaturen um und unter 20 Grad Minus sowie starke Schneefälle in die Region gebracht. Tausende Flüge mussten gestrichen werden. Die Kälte hat auch für Chaos im Straßenverkehr gesorgt. Zahlreiche Autos sind auf den Straßen beinahe komplett eingefroren, nachdem sie zuvor im Hochwasser versunken waren. 

    Посмотреть эту публикацию в Instagram

    Snowy beach

    Публикация от Paul Barnard (@paulbarnard777) 13 Янв 2019 в 9:12 PST

     

    Internet-User veröffentlichten auch Bilder von erstarrten Leguanen, die sich wegen der zu niedrigen Temperaturen in einen unbeweglichen Zustand versetzt haben.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Temperaturen, Zyklon, Eis, Kälte, USA