12:11 24 Oktober 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4718
    Abonnieren

    Ein Kater der Rasse Maine Coon aus Italien hält den Rekord als längste Hauskatze der Welt und erhält den Eintrag im Guinness Buch der Rekorde. Ein auf YouTube veröffentlichtes Video bietet die Möglichkeit, das freundliche Tier kennenzulernen.

    120 Zentimeter von der Nasenspitze bis zum Ende des Schwanzknochens: So lang ist der dreijährige Maine Coon namens Barivel laut dem Portal guinnessworldrecords.com. Seine Besitzer erhielten das offizielle Zertifikat des Guinness-Buchs der Rekorde.

    Ihnen zufolge ist Barivel eine besondere Katze und dabei ein etwas schüchternes Tier. Für ihre Besitzer sei sie „ein kleines großes Geschenk“. Barivel mag Hühnerfleisch, Fisch und… Kekse. Zudem macht er gerne Auflüge in einem eigens angefertigten Wagen.

     

     

    >> Weitere Sputnik-Artikel: Kater singt „georgische Lieder“ und wird zu Twitter-Hit – VIDEO

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Gut für Gold – Trump oder Biden?
    Tatverdächtiger aus Dresden wollte in die Türkei ausreisen
    Lieber Leib und Leben von Deutschen bedrohen? Polizeigewerkschafter Wendt redet Klartext zu Dresden
    Legendärer DDR-Zug kehrt auf Schiene zurück
    Tags:
    Guinness-Buch der Rekorde, Katze, Italien